Die Erde ist dein Körper und dein Halt …

Das Wasser ist dein Blut und dein Fühlen …

Die Luft ist dein Atem und deine Gedanken …

Das Feuer ist deine LEBENSENERGIE …

 

 Bäume sind Gedichte,

 die die Erde in den Himmel schreibt.

Wir fällen sie und verwandeln sie in Papier,

um unsere Leere darauf auszudrücken …

Khalil Gibran

Eines Tages wird die Erde weinen, sie wird um ihr Leben flehen, sie wird Tränen von Blut weinen. Ihr werdet die Wahl haben, ihr zu helfen oder sie sterben zu lassen, und wenn sie stirbt, sterbt ihr auch"

John Hollow Horn - Oglala, Lakota 1932

 





Lieber Leser*in...

 

... lasst uns Mutter Erde im Bewusstsein der neuen Zeit unterstützen - lasst uns gemeinsam den Weg der Angst und des Leidens und des Kampfes beenden ... lasst uns gemeinsam unsere Schöpferkraft entfalten und lebendig machen und die Welt erschaffen, die wir schon immer fühlen können - in unseren Herzen ...

 

Lasst uns den Weg der Liebe und des Vertrauens gehen ... es gibt ihn bereits HIER und JETZT ...

 

Die Manifestationskraft dieses Weges liegt in jedem einzelnen unserer Herzen  ... 

 



 

MUTTER ERDE IST AUF UNSERE BEWUSSTE UNTERSTÜTZUNG ANGEWIESEN. Sie kann uns nur über unsere Herzen wahrnehmen ... Sie braucht all die Menschen, die in ihren Herzen sind, denn diese Menschen kann Mutter Erde fühlen und nur durch die spürbare Präsenz und Liebe dieser Menschen kann sie die Kraft bekommen den gegenwärtigen Prozess zu meistern ...

 

Little Grandmother spricht es, so mein Empfinden, so spürbar und klar aus …


Nur unsere Herzen zeigen uns den Weg aus der Angst ins Vertrauen  …  in die göttliche Lebendigkeit und die Fähigkeit eigenverantwortlich zu leben und zu handeln, FREI zu sein ... und glücklich ...

 

 

 

Unsere Mutter Erde in ihrer unaussprechlichen Einzigartigkeit ...

die Bilder wurden aus 800 Km Höhe von einem Satelliten aufgenommen ...

 

 

 

 

 

 

Canada 1999 Spirit Island ... © by mare

 

 

Die Erde ist das Paradies,

und wo du deinen Fuß auch hinsetzt ist heiliges Land 

Indianische Weisheit



"Little Grandmother“ habe ich zwei Tage persönlich erlebt ... ihre Botschaften in mir aufnehmen und ihr unbeschreiblich großes Herz spüren dürfen ... von Herzen Dank für dieses Erfahrung !

 

Auszüge aus dem Buch ... "Aus Liebe zu Mutter Erde" von Kiesha Crowther alias "Little Grandmother", sie ist eine von zwölf Weis- heitshütern von Mutter Erde ... 

 

Mutter Erde ist heilig, und es wird nicht zugelassen, dass die Menschen sie umbringen; das habe ich von Spirit gelernt. Sie ist allen Lebensformen des Universums heilig, nicht nur uns Menschen. Wir Menschen müssen unsere Schwingung so weit erhöhen, dass wir uns mit ihr in einen höheren Bewusstseinszu-stand aufschwingen können.“

 

„Wir Menschen sind jene, die die Welt verändern werden, indem wir uns daran erinnern, wer wir als göttliche Wesen wirklich sind. Wir haben die Wahl getroffen, in dieser Zeit auf der Erde zu sein, um eine neue Welt zu mitzuerschaffen …"

 

"Erinnere dich an die große Aufgabe, für die du hier bist! Du bist viel mehr als du dir mit der Begrenztheit deines Verstandes vorstellen kannst. Es ist wichtig, in deinem Herzen ein Bild der Liebe und Schönheit zu tragen, zu wissen, dass du selbst der Schöpfer bzw. die Schöpferin deiner Wirklichkeit bist …“

 

Kiesha spricht mir in diesem Video aus der Tiefe meines Herzens ... die ich an dieser Stelle, gerne mit Dir, liebe Seele, teile ...

 

 

 " Wie unten so oben "- dann auch hier viel Freude beim Betrachten des "Gegenpols" zu Mutter Erde ... der Blick nach oben in die Weiten der Unendlichkeit des Universums … dem zu Hause unserer Seele ... 

Jedes einzelne Wesen im Universum kehrt zur gemeinsamen Quelle zurück.   Zur Quelle zurückkehren – das ist heitere Gelassenheit                                                                     Laotse    

Kreuzeiche bei Ansbach foto © by felliarts

Kreuzeiche bei Ansbach foto © by felliarts